Sonntag, 21. Juli 2019
Innovative SMS Gateway & Messaging solutions

Fallstudien

Fussballclub «Fortuna»:
SMS Kommunikation mit klaren Vorteilen und Mehrwert

01.05.2015 (Till Bannwart/ASPSMS)


Foto: aspsms.com Keyaccounts

Geht es darum eine Kurznachricht an diverse Empfänger generationenübergreifend zu versenden, ist die Kommunikation per SMS nach wie vor die zuverlässige und sichere Methode eine Mitteilung innert Sekunden zu versenden.

Die Voraussetzungen dafür sind minimal. Der Empfänger benötigt ein Mobiltelefon das im GSM Netz eingebucht ist. Die Installation einer APP ist nicht notwendig, es wird keine WLAN- und keine Paketdatenverbindung benötigt. Spamfilter, wie bei E-Mail, existieren nicht und der Inhalt der SMS steht auch nach dem Empfang noch zur Verfügung.

Nach wie vor kann nicht vorausgesetzt werden, dass eine Gruppe von Empfängern auf allen Kanälen gleich gut erreichbar ist.

Fallstudie Fussballclub «Fortuna»

Ihr Sportverein hat 30 Mitglieder und nutzt folgende Kommunikationskanäle:

E-Mail: 30 Mitglieder
Facebook: 21 Mitglieder
WhatsApp: 18 Mitglieder
Mobiltelefon: 30 Mitglieder
Festanschluss: 22 Mitglieder
WeChat: 3 Mitglieder
Viber, Line, Instagram, Twitter, Skype usw.: 16 Mitglieder

Es ist Samstagabend. Für den Termin diesen Sonntagmorgen gibt es eine signifikante Änderung. Wie stellen Sie sicher, dass alle 30 Mitglieder rechtzeitig informiert werden? Welches Kommunikationsmittel wählen Sie? Wie viel Zeit investieren Sie und welche technischen Mittel setzen Sie ein?

Der Telefonanruf des Turnierverantwortlichen erreicht Sie gegen 19:40 Uhr zu Hause. Per Computer setzen Sie eine personalisierte SMS an die Gruppe «Mannschaft» mit folgendem Inhalt ab: Hallo «VORNAME». Erster Match morgen um 08:30 statt um 10:00 Uhr. Treffpunkt+Abfahrt NEU: 06:45 Uhr Dorfplatz. Bis Morgen, Flo

Innert wenigen Minuten haben Sie den Text formuliert und im SMSBLASTER.CH web edition zum Versand aufgegeben. Für den Platzhalter haben Sie 19 Zeichen reserviert, das sollte bei für die gängigsten Vornamen-Varianten reichen. Kehren Sie zu Ihrem Samstagabendprogramm zurück und geniessen Sie es.

Bei Bedarf kontrollieren Sie am Sonntagmorgen im Sendejournal das Versandergebnis. Sollte ein Spieler die SMS nicht erhalten haben (Mobiltelefon über Nacht ausgeschaltet), kontaktieren Sie die Person per Festnetzanschluss.

Präsident Florian Steiner:
«Unser Fussballclub »Fortuna« versendet SMS mit dem SMSBLASTER.CH web edition. Das ist es uns wert!»

Wir schenken Ihnen CHF 45.00 - Das ist es uns wert!

Aktion für Erstbucher: Wenn Sie sich nach erfolgreichem Test für unser Produkt entscheiden, schreiben wir Ihnen nach Abschluss Ihrer ersten Bestellung zusätzlich 500 ASPSMS Credits im Wert von CHF 45.00 gut.

Überzeugen Sie sich davon, dass wir der richtige Partner für Sie sind!

Neuanmeldung

Hier geht's zur ASPSMS Neuanmeldung.

Haben Sie sich bereits registriert? Melden Sie sich mit Benutzer E-Mail Adresse und Login-Passwort an.


Login-Passwort vergessen?

SMS Tools und Interfaces für ASPSMS




Sie sind noch nicht Kunde bei ASPSMS? Hier geht's zur Anmeldung!
Informationen und Ankündigungen zum Zustand des ASPSMS Systems.

Letzte News

31.05.2018: XML Schnittstelle: Neue Server-Adressen
Partnerprogramm
Wir offerieren attraktive Partnerprogramme für Entwickler, Portale, ISP's, Magazine, Download-Sites und Privatpersonen.
Keine Setup-Kosten
Unsere Preise sind eindeutig!
Keine Aktivierungskosten, keine Unterhaltskosten, keine fixen Kosten.
Sie bezahlen ausschliesslich die von Ihnen gewünschte SMS-Menge und dies zu extrem günstigen Konditionen.
SMS für Ihre Besucher
Erweitern Sie Ihre Website oder die Ihrer Kunden zu einem SMS-Portal. Ein ideales Marketing-instrument um die Besucherzahl zu steigern und neue Einnahmequellen zu erschliessen.
Global Two-Way SMS
Teste unseren neuen Two-Way SMS Service mit globaler Reichweite. Keine SIM-Karte wird dafür gebraucht, keine Setup-Gebühr, in wenigen Minuten aufgesetzt und eine sehr kleine Abo-Gebühr pro Monat...
Roaming in andere Länder
Unser Spezialangebot. Ohne Zusatzgebühren erhalten Sie die Möglichkeit, SMS in die Mobilfunknetze von über 200 Ländern zu schicken.

Switzerland

Unterstützte Mobilfunkanbieter in Ihrem Land:

Aldi
Bebbicell AG
CoopMobile
Lebara
Lycamobile
M-Budget
OK Mobile
Salt
Sunrise Mobile
Swisscom Mobile
Tele2
UPC
Very Mucho
Wingo
Yallo