Sonntag, 21. Juli 2019
Innovative SMS Gateway & Messaging solutions

Fallstudien

Kurz und prägnant per SMS:
LKW Speditionsunternehmen

05.08.2008 (Till Bannwart/ASPSMS)


Foto: pixa

Die Spedition Hablützel AG hat eine Flotte mit 50 Lastwagen europaweit im Einsatz. Die rund 70 Chauffeure werden von der Einsatzzentrale aus in der Innerschweiz rund um die Uhr disponiert und via SMS koordiniert. Diesen Job teilen sich Claudia, Thomas und Leni.

Erkenntnis: Die kurze und prägnante Kommunikation per SMS macht die Vermittlung von Temporär-Jobs einfach und effizient.

Als Hauptkommunikationsmittel wird der SMSBLASTER.CH web edition in Kombination mit einer Global Two-Way Nummer (z.B. +447624000000) eingesetzt. Die Einsatzzentrale versendet alle Kurzmitteilungen mit dieser Nummer als Absender. Die Chauffeure senden Kurzmitteilungen für die Einsatzzentrale ausschliesslich an die Global Two-Way Nummer +447624000000. Sämtliche Antworten der Chauffeure werden somit in der Two-Way Inbox des SMSBLASTER.CH web edition empfangen.

Praxisbeispiel 1

Ein Chauffeur fällt kurzfristig aus. Leni versendet eine persönliche Mitteilung an die 17 Chauffeure der Flotte, die gerade frei haben (Der Platzhalter wird vom SMSBLASTER.CH web edition aufgrund des Adresseintrags mit dem Vornamen des Empfängers ersetzt.):

SMS-OUT (an 17 Chauffeure): Hallo ! Hans ist krank. Könntest Du heute Route 67 übernehmen? Positive Rückmeldungen bis 07h00 können berücksichtigt werden.

Leni erhält in die Two-Way Inbox des SMSBLASTER.CH web edition die folgenden Antworten:

SMS-IN: Passt, Gruss Fritz
SMS-IN: Alles klar, ich könnte ab 12 Uhr übernehmen. Gruss Herbert
SMS-IN: Bin zu haben, Grüässli, Zubi
SMS-IN: hoi leni, chaschen mir geh?! Bis bald, Päuli

Leni entscheidet sich aufgrund der Eingänge und meldet zurück:

SMS-OUT: Hallo Herbert, geht klar. bitte um 13h ansaugen. Gruss, Leni
SMS-OUT (an 16 Chauffeure): Job für Route 67 vergeben. Bitte nicht mehr melden. Gruss, Leni

Praxisbeispiel 2

Chauffeur Heinz meldet einen Unfall am Gotthard an die Einsatzzentrale: (Der Platzhalter wird vom SMSBLASTER.CH web edition aufgrund des Adresseintrags mit dem Vornamen des Empfängers ersetzt.)

SMS-IN: Hallo Dispo. Schwerer Unfall im Gotthard-Tunnel. Heute vermutlich nicht mehr oder nur noch teilweise befahrbar. Gruss, Heinz

Die Einsatzzentrale disponiert die transalpinen Transporte aufgrund dieser Meldung grossräumig um. Leni informiert die betroffenen Chauffeure:

SMS-IN: Hallo , Gotthard voraussichtlich 8h zu. NICHT San Bernadino nehmen, da Stau bereits absehbar. BRENNER nehmen. Gruss, Leni

Antworten der Chauffeure:

SMS-IN: Hallo Leni, vielen Dank für den Hinweis! Gruss Nathalie
SMS-IN: Servus Leni, bin schon mitten im Scheiss, danke trotzdem! Gruss, Sepp
SMS-IN: Hi Leni, war früher dran und bin bereits in Emmen beim Kunden vor Ort. Glück gehabt :-) Gruss, Schorsch

Weitere Praxisbeispiele

Die folgenden, weiteren Praxisbeispiele illustrieren eindrücklich, wie der SMSBLASTER.CH web edition die Koordination und Disposition im Alltag der Spedition Hablützel AG stark vereinfacht:

SMS-IN: Hallo Leni. Hocke mitten in Budapest und mein Navi spinnt. Bitte um Anweisungen. Ernst

SMS-OUT: Alles klar, Ernst - mach Dir keine Sorgen! Ich stell Dir die genaue Route zusammen und schick sie per SMS. Gruss, Leni

SMS-OUT: An alle: bitte Standort melden + Lagebericht. Gruss Leni

SMS-IN: E65, Skopje, alles paletti! Gruss Bert
SMS-IN: A1, Winti (regnet in strömä) Gruss, Adi
SMS-IN: ...

SMS-IN: Stecke am Zoll in Basel fest! Papiere sind lückenhaft ausgefüllt. Was nun? Horst

SMS-OUT: Horst: gib mir die Faxnummer des Zolls durch. Ich lasse die Papiere direkt dorthin schicken. Gruss, Leni

SMS-IN: Hi Leni. Kühlaggregat im Arsch. Brauche lokalen Reperaturservice in Dijon. Gruss, Bert

SMS-OUT: 1. Adresse: Dijon Entretien et Service Automobile, 66, Rue Devosge, Dijon +33380304300 2. Adresse: Stop Auto 21, Rue André Ampère, F-21160 Marsannay la Côte +33380521616, halte mich auf dem Laufenden. Gruss, Leni

SMS-OUT: Hallo Leute - Die Lage in Serbien verschärft sich. Unbedingt Ostblock-Route nehmen! Gruss Leni

SMS-IN: Hi Leni, Routinekontrolle, Ruhezeiten nicht eingehalten, brauche Ersatzfahrer. Gruss Chrigu

SMS-OUT: Chrigu - wo bist Du genau? Bitte Standort melden + Lagebericht

SMS-IN: War eine Stunde «nicht anwesend» - Hänger wurde mir unterm Födle weggeklaut - was nun? Werner

SMS-OUT: ja du bisch mir einä!!!! 1. Polizeirapport veranlassen, 2. Hotel beziehen, 3. Anweisungen abwarten. Gruss, Leni

SMS-IN: Leni, ich finde den Kunden in Lodz nicht. Bitte um Unterstützung. Stefan

SMS-OUT: Lieber Stefan. Kunde akzeptiert voraussichtliche Verspätung nicht. Mach Pause, weitere Anweisungen folgen. Gruss Leni

SMS-OUT: Kurt - Spital hat angerufen: Alles gut gegangen - es ist ein Junge! Herzliche Gratulation, Leni

SMS-IN: Juhuuuuuuu... I wot hei!!!!!! :-) :-) :-)

Neuanmeldung

Hier geht's zur ASPSMS Neuanmeldung.

Haben Sie sich bereits registriert? Melden Sie sich mit Benutzer E-Mail Adresse und Login-Passwort an.


Login-Passwort vergessen?

SMS Tools und Interfaces für ASPSMS




Sie sind noch nicht Kunde bei ASPSMS? Hier geht's zur Anmeldung!
Informationen und Ankündigungen zum Zustand des ASPSMS Systems.

Letzte News

31.05.2018: XML Schnittstelle: Neue Server-Adressen
Partnerprogramm
Wir offerieren attraktive Partnerprogramme für Entwickler, Portale, ISP's, Magazine, Download-Sites und Privatpersonen.
Keine Setup-Kosten
Unsere Preise sind eindeutig!
Keine Aktivierungskosten, keine Unterhaltskosten, keine fixen Kosten.
Sie bezahlen ausschliesslich die von Ihnen gewünschte SMS-Menge und dies zu extrem günstigen Konditionen.
SMS für Ihre Besucher
Erweitern Sie Ihre Website oder die Ihrer Kunden zu einem SMS-Portal. Ein ideales Marketing-instrument um die Besucherzahl zu steigern und neue Einnahmequellen zu erschliessen.
Global Two-Way SMS
Teste unseren neuen Two-Way SMS Service mit globaler Reichweite. Keine SIM-Karte wird dafür gebraucht, keine Setup-Gebühr, in wenigen Minuten aufgesetzt und eine sehr kleine Abo-Gebühr pro Monat...
Roaming in andere Länder
Unser Spezialangebot. Ohne Zusatzgebühren erhalten Sie die Möglichkeit, SMS in die Mobilfunknetze von über 200 Ländern zu schicken.

Switzerland

Unterstützte Mobilfunkanbieter in Ihrem Land:

Aldi
Bebbicell AG
CoopMobile
Lebara
Lycamobile
M-Budget
OK Mobile
Salt
Sunrise Mobile
Swisscom Mobile
Tele2
UPC
Very Mucho
Wingo
Yallo