Dienstag, 21. Mai 2019
Innovative SMS Gateway & Messaging solutions

Fallstudien

Lieferung mit Garantie:
Fahrradkurier

01.04.2009 (Adeo Bertozzi/ASPSMS)

Das Fahrradkurier Unternehmen BM-Livraison führt Kurierdienste auf dem gesamten Stadtgebiet von Paris durch. Die zentrale Koordinationsstelle plant die Aufträge der 20 fest angestellten Kuriere und der zehn bis zwanzig Freelancer.

Täglich werden rund 250 bis 300 Lieferungen angenommen, und mit einer garantierten (!) maximalen Lieferzeit ausgeliefert.

Kunden des Unternehmens sind Ärzte und Spitäler, Anwaltskanzleien, Architekten und Grafiker oder auch einmal ein Gourmet-Koch der dringend ein Kilo Austern vom Markt auf dem Boulevard de Charonne benötigt.

Erkenntnis: Die kurze und prägnante Kommunikation per SMS macht die Koordination von Fahrradkurieren einfach und effizient.

Als Hauptkommunikationsmittel wird der SMSBLASTER.CH web edition in Kombination mit einer Global Two-Way Nummer (z.B. +447624000000) eingesetzt.

BM-Livraison versendet alle Kurzmitteilungen mit dieser Nummer als Absender.

Die Kuriere senden Kurzmitteilungen an die Koordinationsstelle ausschliesslich an die Global Two-Way Nummer +447624000000.

Sämtliche Antworten der Kuriere werden somit in der Two-Way Inbox des SMSBLASTER.CH web edition empfangen.

Die Zentrale unterhält im Adressbuch des SMSBLASTER.CH web edition für jeden Stadtteil eine Adressgruppe: Arrondissement 1 bis 19, und die Vororte

Praxisbeispiel

Weil sich Manon, die Koordinatorin von BM-Livraison, kurz vor Schichtbeginn die Anwesenheit aller Fahrer per SMS bestätigen liess, stellte sie fest, dass im Stadtzentrum mindestens zwei Fahrer fehlten um einen reibungslosen Betrieb zu gewährleisten. Also hat sie ein SMS an sämtliche Freelancer versendet. Mehrere meldeten sich auf die Two-Way Nummer bei Manon, und sie musste nur noch zwei auswählen und entsprechend instruieren.

Um 07:02 geht bei Manon ein Auftrag ein. Eine Anwaltskanzlei will eine Dokumenten-Sendung im Ministere De La Justice am Place Vendome abholen und an die Avenue Neil liefern lassen.

Manon versendet folgende Anfrage:

(Der Platzhalter {Vorname} wird vom SMSBLASTER.CH web edition aufgrund des Adresseintrags mit dem Vornamen des Empfängers ersetzt.)

SMS-OUT (an die Gruppen Arrondissement 2 und 9): Hallo {Vorname}! Job Nr.1326: Dokumenten Sendung von Ministere De La Justice, Place Vendome, Büro 204, Herr Auberge nach Avenue Neil 213, Kanzlei Siebert & Sieber.

Manon erhält in die Two-Way Inbox des SMSBLASTER.CH web edition die folgenden Antworten:

SMS-IN: oui, sonja
SMS-IN: morgen manon nr1326 ok, manu
SMS-IN: No1326 yep, dario!

Manon entscheidet sich aufgrund der Eingänge und meldet zurück:

SMS-OUT: Sonja, bitte übernehmen Job Nr.1326: Ministere De La Justice, Place Vendome, Büro 204, Herr Auberge nach Avenue Neil 213, Kanzlei Siebert & Sieber.
SMS-OUT (an die Gruppen Arrondissement 2 und 9, ohne Sonja): Danke , Job Nr.1326 hat sich erledigt.

Sonja bestätigt den Erhalt des Auftrages:

SMS-IN: oui, sonja

Um 7:03 Uhr 30 Sekunden ist Sonja bereits zur Place Vendome unterwegs, um die Dokumente in Empfang zu nehmen.

Neuanmeldung

Hier geht's zur ASPSMS Neuanmeldung.

Haben Sie sich bereits registriert? Melden Sie sich mit Benutzer E-Mail Adresse und Login-Passwort an.


Login-Passwort vergessen?

SMS Tools und Interfaces für ASPSMS




Sie sind noch nicht Kunde bei ASPSMS? Hier geht's zur Anmeldung!
Informationen und Ankündigungen zum Zustand des ASPSMS Systems.

Letzte News

31.05.2018: XML Schnittstelle: Neue Server-Adressen
Partnerprogramm
Wir offerieren attraktive Partnerprogramme für Entwickler, Portale, ISP's, Magazine, Download-Sites und Privatpersonen.
Keine Setup-Kosten
Unsere Preise sind eindeutig!
Keine Aktivierungskosten, keine Unterhaltskosten, keine fixen Kosten.
Sie bezahlen ausschliesslich die von Ihnen gewünschte SMS-Menge und dies zu extrem günstigen Konditionen.
SMS für Ihre Besucher
Erweitern Sie Ihre Website oder die Ihrer Kunden zu einem SMS-Portal. Ein ideales Marketing-instrument um die Besucherzahl zu steigern und neue Einnahmequellen zu erschliessen.
Global Two-Way SMS
Teste unseren neuen Two-Way SMS Service mit globaler Reichweite. Keine SIM-Karte wird dafür gebraucht, keine Setup-Gebühr, in wenigen Minuten aufgesetzt und eine sehr kleine Abo-Gebühr pro Monat...
Roaming in andere Länder
Unser Spezialangebot. Ohne Zusatzgebühren erhalten Sie die Möglichkeit, SMS in die Mobilfunknetze von über 200 Ländern zu schicken.

Switzerland

Unterstützte Mobilfunkanbieter in Ihrem Land:

Aldi
Bebbicell AG
CoopMobile
Lebara
Lycamobile
M-Budget
OK Mobile
Salt
Sunrise Mobile
Swisscom Mobile
Tele2
UPC
Very Mucho
Wingo
Yallo